Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Christine Buchholz - Kandidatin Landesliste zur Bundestagswahl 2017

Christine Buchholz

Platz 3 Landesliste / Direktkandidatin

KV Offenbach

Wahlkreis 185

zur Person:

Geboren: 1971, verheiratet, zwei Söhne

Beruf: Erziehungs-, Sozial- und Religionswissenschaftlerin
Seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages, verteidigungspolitische Sprecherin

 

Kontakt:

christine.buchholz@bundestag .de

www.christinebuchholz.de

 

 

Button

" Gegen Aufrüstung und Krieg "

Die Bundesregierung hat den größten Rüstungshaushalt seit 1945 beschlossen. Sie schickt die Bundeswehr in immer mehr Auslandseinsätze. Es geht darum, den wirtschaftlichen und geostrategischen Interessen Deutschlands militärisch Geltung zu verschaffen. An einer Bundesregierung, die die Militarisierung vorantreibt und die Bundeswehr in Auslandseinsätze schickt, darf sich DIE LINKE nicht beteiligen. 

" Soziale Gerechtigkeit "

DIE LINKE kämpft gegen Lohndumping, Armut und die Gesetze der Agenda 2010. Sie steht für die Besteuerung der Reichen und für solidarische Alternativen zum Kapitalismus. Wir brauchen eine Politik, bei der die Bedürfnisse der Menschen im Zentrum stehen und nicht die Profite einer Minderheit. 

" Aufstehen gegen Rassismus "

Übergriffe auf Geflüchtete und ihre Unterkünfte, Hetze gegen Muslime und rassistische Gewalt nehmen zu. DIE LINKE bezieht klar Stellung gegen Islamfeindlichkeit, Antisemitismus und jede andere Form des Rassismus. Mir ist wichtig, rechten Parolen und der Hetze der AfD Proteste und Argumente entgegenzusetzen.