Presse

DIE LINKE. Hessen startet mit Aktionsbustour in die heiße Wahlkampfphase

 

Unter dem Motto „Hier und in Europa: sozial, friedlich, demokratisch" startet DIE LINKE. Hessen mit einer Bustour in die heiße Phase des Europawahlkampfs. Dazu erklärt Jörg Cezanne, Landeswahlkampfleiter der Partei DIE LINKE. Hessen:

„Vom 12. bis 24. Mai werden Michael Erhardt, hessischer Spitzenkandidat der LINKEN für das EU-Parlament, und die hessischen Bundestags- und Landtagsabgeordneten der LINKEN in allen hessischen Landkreisen mit zwei Aktionsbussen unterwegs sein. Sie werden in 53 Städten und Gemeinden Halt machen. Auf Marktplätzen, vor Werkstoren und bei Veranstaltungen werden sie dafür werben, am 25. Mai DIE LINKE zu wählen: Wir brauchen einen Neustart der EU für Frieden und soziale Gerechtigkeit.

Auf der EU-Ebene werden viele Entscheidungen getroffen, die direkten Einfluss auf das Leben der Menschen auch in Hessen haben. Entscheidungen der Europäischen Zentralbank mit Sitz in Frankfurt am Main sind maßgeblich für Wohl und Wehe von Millionen Menschen in der gesamten Europäischen Union. DIE LINKE kämpft dafür, dass aus der Union der Banken und Konzerne eine Sozial-Union wird. Das verheerende Steuer- und Lohndumping innerhalb der EU muss beendet werden.

DIE LINKE fordert, die Verhandlungen über das Freihandels- und Investitionsschutzabkommen TTIP mit den USA zu beenden. Das Abkommen folgt allein den Interessen der Wirtschaft. Verbraucherschutz, Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie soziale und ökologische Standards bleiben auf der Strecke. Nur eine Stimme für DIE LINKE ist eine sichere Stimme gegen das Freihandelsabkommen TTIP."

Mitmachen!

Banne: Strategiedebatte 2020 - Grafik: DIE LINKE.

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2