Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Presse

Die Welt verändern! Herzlichen Glückwunsch, Karl Marx!

Vor 200 Jahren, am 5. Mai 1818, wurde Karl Marx geboren. Dazu erklärt Jan Schalauske, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Hessen:

„Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Karl Marx. Du hast die Entstehung und Funktionsweise des modernen Kapitalismus analysiert und durchdrungen. Du hast die Philosophie vom Kopf auf die Füße gestellt und gezeigt, dass gesellschaftliche Verhältnisse von Menschen gemacht werden und auch von Menschen veränderbar sind. Millionen Menschen rund um den Erdball haben aus Deinen Ideen ihre Hoffnungen auf ein besseres Leben geschöpft. Vielfach wurden Kämpfe für soziale und demokratische Rechte und gerechtere Lebensverhältnisse in Deinem Namen geführt, konnten sich Arbeiterbewegung und andere demokratische Bewegungen auf Dich und Deine Ideen berufen.

Deine Analysen haben auch heute nicht an Aktualität verloren. Immense soziale Ungleichheit, Kriege und Klimazerstörung: Der Kapitalismus bleibt die zentrale Ursache für viele Probleme unserer Zeit. Weltweit besitzen die 50 reichsten Menschen so viel, wie die Hälfte der Weltbevölkerung. Oder wie es Warren Buffet, einer reichsten Männer der Welt, ausgedrückt hat, es herrsche Klassenkampf, aber es sei seine Klasse, die Klasse der Reichen, die gewinne. Diesem Klassenkampf von Oben wollen wir die Solidarität der vielen, die den gesellschaftlichen Reichtum erarbeiten entgegensetzen und die Solidarität der Ausgebeuteten, Unterdrückten und Entrechteten organisieren.

Für uns bist Du kein Säulenheiliger, den man als meterhohe Statue in einer Ecke stellt, sondern ein kritischer Analytiker, dessen Werk es zu entdecken und sich kritisch mit ihm auseinanderzusetzen gilt. An allem ist zu zweifeln, wie Du es formuliert hast. Von Dir haben wir gelernt, dass der Kapitalismus nicht das Ende der Geschichte sein kann. Für uns bleibt sein kategorischer Imperativ, alle Verhältnisse zu überwinden, in denen der Mensch ein geknechtetes, ein verächtliches und ein verlassenes Wesen ist, Auftrag. DIE LINKE. Hessen feiert den Geburtstag von Karl Marx mit einer Vielzahl von Veranstaltungen, bei denen sein Werk und dessen Aktualität intensiv diskutiert werden.“

 

Spenden/Plakatspende

spenden spendebyhe

220 plakatspende

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2