Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/cache/f/3fe4000125de3cfeedfc7affc72951dc.jpg'

Presse

Strafanzeige gegen Andreas Temme: Verheimlichung von Dienstbezügen zwischen Temme und Ceska-Morden belasten auch Verfassungsschutz und Bouffier schwer!

ScheuschPaschkewitz HeideEs ist der jahrelangen Aufklärungsarbeit der LINKEN im hessischen NSU-Ausschuss zu verdanken, dass ein wesentliches Puzzlestück zur Rolle des Andreas Temme und hessischen Geheimdienstes beim NSU-Mord in Kassel hinzugefügt werden konnte. Augenscheinlich sollten dienstliche Bezüge zwischen Andreas Temme und der Ceska-Mordserie gegenüber der Polizei und den parlamentarischen Aufklärungsgremien verheimlicht werden

Weiterlesen ...

Klares NEIN zum Demokratieabbau in der Türkei

Schalauske janDIE LINKE Hessen erklärt sich solidarisch mit den fortschrittlichen demokratischen politischen Kräften, die für ein "Hayir" (Nein) beim Verfassungsreferendum in der Türkei werben, erklärt Jan Schalauske, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Hessen. „Mit der Einführung eines Präsidialsystems wird die parlamentarische Demokratie in der Türkei auch formal abgeschafft..

Weiterlesen ...

Machen wir jeden Tag zum Frauenkampftag

ScheuschPaschkewitz HeideIn diesem Jahr zeigt sich DIE LINKE solidarisch mit den vielen Frauen, die in der Pflege arbeiten. Gerade sie leisten mit ihrer Tätigkeit einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft und haben eine bessere Bezahlung verdient. Die Arbeit mit Menschen muss endlich entsprechend wertgeschätzt werden.

Weiterlesen ...

Soziale Gerechtigkeit heißt Abkehr von der Agenda 2010

Schalauske janWir kämpfen für soziale Gerechtigkeit in diesem Bundestagswahlkampf.  erklärte Jan Schalauske, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Hessen zu Beginn der Vertreterinnenversammlung zur Aufstellung der Landesliste im nordhessischen Kaufungen.

Weiterlesen ...

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2