Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/cache/f/3fe4000125de3cfeedfc7affc72951dc.jpg'

Presse

LINKE Hessen kämpft entschlossen für einen sozialen Politikwechsel in Hessen

ScheuschPaschkewitz HeideDIE LINKE Hessen ist so stark wie noch nie und geht motiviert und kämpferisch in den Landtagswahlkampf 2018“, erklärt Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Hessen zu Beginn des Landesparteitages in Butzbach. „Das gute Ergebnis der Bundestagswahl und die zahlreichen neuen Mitglieder zeigen die feste Verankerung der LINKEN in Hessen. Unser Ziel ist klar: Bei der Landtagswahl im kommenden Jahr werden wir gestärkt in den Hessischen Landtag einziehen.

Weiterlesen ...

Paradise Papers: Steueroasen austrocknen und Reichtum besteuern

Schalauske janSteuerhinterziehung ist Betrug an der Allgemeinheit und muss verhindert werden. Nach den neuerlichen Enthüllungen der investigativen Journalistinnen und Journalisten muss das ‚Weiter so‘ endlich ein Ende haben. Die Tatenlosigkeit der bisherigen Bundesregierung bei der Bekämpfung von Geldwäsche und Steuerhinterziehung ist nichts anderes als Klientelpolitik für die reichsten und skrupellosesten Personen der Gesellschaft.

Weiterlesen ...

DIE LINKE. Hessen unterstützt den erneuten Streik bei amazon

ScheuschPaschkewitz HeideDIE LINKE. Hessen unterstützt den erneuten Streik der Beschäftigten des weltgrößten Internet-Versandhandels amazon in Bad Hersfeld und an weiteren Standorten in Deutschland. Verbindliche Tarifverträge für die Beschäftigten bei amazon sind das Mindeste

Weiterlesen ...

Albrecht Glaser ist nicht wählbar

ScheuschPaschkewitz HeideDer Einzug der AfD in den Deutschen Bundestag ist eine historische Zäsur. Wir werden weiterhin alle gesellschaftlichen Kräfte unterstützen, die nicht einfach hinnehmen, dass mit der AfD Rassismus, völkisches Gedankengut und Ausgrenzung Einzug genommen haben in das Parlament. Dem Rechtsruck in diesem Land werden wir uns weiterhin offensiv und mit aller Macht entgegenstellen und für soziale Gerechtigkeit, Demokratie und mehr Mitmenschlichkeit eintreten.

Weiterlesen ...

Mehr Personal und bessere Bezahlung für die Beschäftigten in den Krankenhäusern

Schalauske janDIE LINKE. Hessen unterstützt die streikenden Kolleginnen und Kollegen und ihre Gewerkschaft ver.di in ihrem Kampf für einen ‚Tarifvertrag Entlastung‘ und mehr Personal in unseren Krankenhäusern“, erklärt Jan Schalauske, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Hessen anlässlich der für heute und morgen angekündigten Arbeitsniederlegungen an Krankenhäusern in Hessen.

Weiterlesen ...

Humanität kennt keine Obergrenzen

ScheuschPaschkewitz HeideIch bin gespannt, wie Bündnis 90/DIE GRÜNEN auf Grundlage dieser fatalen Entscheidung der Unionsparteien weiter auf ein Regierungsbündnis hinarbeiten wollen. Sie werden jeden Rest an Glaubwürdigkeit verlieren, wenn sie in eine Regierung eintreten, die das Grundrecht auf Asyl mit Füßen tritt

Weiterlesen ...

Gutes Ergebnis für DIE LINKE in Hessen gibt Rückenwind für die Landtagswahl

Schalauske janScheuschPaschkewitz HeideDIE LINKE. Hessen legte um 2,1 Prozent zu und konnte mit 8,1 % der Zweitstimmen ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Stark ist DIE LINKE besonders in den großen Städten, wie etwa in Frankfurt, Kassel, Darmstadt und Marburg, wo überall zweistellige Ergebnisse erzielt werden konnten. Aber auch in den ländlichen Regionen Hessens konnte DIE LINKE zulegen. Dies bestätigt unsere konsequente politische Arbeit für mehr soziale Gerechtigkeit, bezahlbaren Wohnraum, sichere Renten und unsere klare Kante gegen rechts.

Weiterlesen ...

Frieden schaffen ohne Waffen: Rüstungsexporte stoppen

ScheuschPaschkewitz HeideGerade die wachsende Eskalation zwischen den USA und Nordkorea und das erneute Säbelrasseln beider Atomächte macht deutlich, wie wichtig es ist, sich weltweit für eine friedliche Außenpolitik einzusetzen. Gerade die deutsche Außenpolitik muss auf friedliche Prävention und frühzeitige Lösung von Konflikte ausgerichtet werden.

Weiterlesen ...

Demo: 24.August - Dresden

240 unteilbar LINKE

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2