Presse

Die Erinnerung an den Holocaust darf nicht enden

300 petra heimerWir brauchen gesellschaftliche Bündnisse, die sich den rechten Organisationen und Gruppierungen entgegenstellen und ihnen den Nährboden entziehen. Sonst sind wir der unmittelbaren Gefahr ausgesetzt, dass die Geschichte sich wiederholt. Die Zivilgesellschaft und die politisch Verantwortlichen müssen begreifen, dass sie immer Teil dieses Widerstandes sein müssen. Antifaschismus muss gesellschaftlicher Grundkonsens bleiben

Weiterlesen ...

Kein Säbelrasseln durch das NATO Manöver ‚Defender 2020‘. Abzug aller US-Soldaten aus Hessen

300 jan schalauskeDIE LINKE unterstützt den Aufruf der Friedensbewegung ‚Nein zu NATO-Kriegsmanövern – STOPP DEFENDER 2020 - ja zu Frieden, Entspannungspolitik und Abrüstung‘ und beteiligt sich an der Seite der Friedensbewegung an Protesten gegen das Manöver. Wir fordern die Schließung aller US-Militäreinrichtungen und den Abzug aller US-Soldaten aus Hessen

Weiterlesen ...

Schere zwischen Arm und Reich trifft Frauen am stärksten.

300 petra heimerDie großen Verlierer sind dabei die Frauen. Sie verdienen im Durchschnitt viel weniger und sind häufiger von Armut betroffen. Altersarmut ist dabei immer noch überwiegend weiblich. Die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern ist in Deutschland immer noch riesig. Frauen verdienen 21 Prozent weniger als Männer.

Weiterlesen ...

Sofortiger Abzug der Bundeswehr aus dem Irak und Schließung aller US-Militärbasen in Deutschland

300 jan schalauskeDeutschland muss sich in diesem Konflikt eindeutig für eine friedliche Lösung und Deeskalation einsetzen. Die Spirale der Gewalt in der instabilen Region darf sich nicht weiterdrehen. Der sofortige Abzug aller Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr aus dem Irak ist nunmehr unabdingbar. Es wäre fahrlässig, wenn die deutsche Bundesregierung weiterhin an diesem falschen Mandat der Bundeswehr festhalten würde.

Weiterlesen ...

Mitgliederentwicklung 2019: DIE LINKE Hessen mit leichtem Zuwachs

Schalauske jan300 petra heimerDas kontinuierliche Mitgliederwachstum sehen wir als Bestätigung unserer politischen Arbeit in den Kreisverbänden, in den Kommunalparlamenten, im Hessischen Landtag sowie an der Seite von Gewerkschaften und sozialen Bewegungen. DIE LINKE Hessen lädt alle Menschen dazu ein, sich mit uns für ein sozialeres, ökologischeres, friedlicheres uns gerechteres Hessen. einzusetzen.

Weiterlesen ...

DIE LINKE Hessen fordert Reform des Gemeinnützigkeitsrechtes

300 petra heimerDie Aberkennung der Gemeinnützigkeit für die VVN-BdA ist grundfalsch und zeigt eine gefährliche Entwicklung auf, weil notwendiges gesellschaftliches Engagement gegen Faschismus verhindert werden soll. DIE LINKE Hessen setzt sich für eine Reform des Gemeinnützigkeitsrechts im Sinne einer kritischen Zivilgesellschaft und einer lebendigen Demokratie ein

Weiterlesen ...

Gute Löhne und faire Arbeitsbedingungen endlich auch bei amazon

300 jan schalauskeGerade in der Vorweihnachtszeit zeigt sich, wie ausbeuterisch amazon mit seinen Beschäftigten umgeht. Seit Jahren kämpfen die Kolleginnen und Kollegen bei amazon in Bad Hersfeld und an den anderen Standorten für gute Löhne und einen Tarifvertrag. Wir unterstützen den erneuten Arbeitskampf und die Forderungen nach einem Tarifvertrag und mehr Weihnachtsgeld für die Beschäftigten

Weiterlesen ...

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: https://www.die-linke.de/mitmachen/mitglied-werden/

Pressekontakt:

100 michael mueller2Michael Müller
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt/M.
0163-7616831
069-706502

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2