Auswertung der Kommunalwahl: Druck für soziale Gerechtigkeit erhöhen und Kampf gegen rechts intensivieren

665 Kreisvorstaendeberatung

Die hessischen Kreisvorstände haben am 19. März in Frankfurt am Main die Kommunalwahl ausgewertet. Gemeinsam mit dem Landesvorstand und dem Wahlkampfteam wurde ausführlich darüber diskutiert, wie weiter Druck für soziale Gerechtigkeit aufgebaut werden kann. Breit diskutiert wurde auch, wie der Kampf gegen rechts intensiviert wurde. Konkret wurde auf die Ostermärsche 2016, den weiteren Kampf gegen die Freihandelsabkommen und eine Aktionskonferenz gegen rechts hingewiesen. Insgesamt bestätigte das Treffen, dass die hessische LINKE. geschlossen und gestärkt aus der Kommunalwahl hervorgeht.

 

Stellenausschreibung:

bewerbungeine/n Sachbearbeiter/in Finanzbereich (Vollzeit)
Mehr erfahren

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2