Heraus zum 1. Mai

665 1 Mai18Die Große Koalition ändert nichts an Niedriglöhnen und Tarifflucht. Bei der Arbeitszeit geht sie in die völlig falsche Richtung: statt krank machenden Dauerstress zu bekämpfen, will sie längere Tagesarbeitszeiten ermöglichen. Am 1. Mai machen wir als LINKE an der Seite der Beschäftigten und der Gewerkschaften Druck für gute Arbeit und gute Löhne, für ein Neues Normalarbeitsverhältnis. DIE LINKE. Hessen ruft ihre Mitglieder auf, sich an zahlreichen Kundgebungen des DGB Hessen-Thüringen zu beteiligen.

1.Mai-Veranstaltungen in Hessen:

Hier findet sich eine Übersicht über alle Veranstaltungen am Tag der Arbeit.

Handzettel:

1. Mai: Gemeinsam für höhere Löhne und mehr Zeit zum Leben

 
  

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2