Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gründung regionaler Blockupy-Bündnisse in Hessen

Bei seiner Sitzung am Samstag (29.03.2014) in Frankfurt hat der Landesvorstand der Partei DIE LINKE. Hessen einstimmig beschlossen, sich gemeinsam mit ‚attac' und der ‚Interventionistischen Linken' an der Gründung lokaler und regionaler Blockupy-Bündnisse zu beteiligen

Weiterlesen ...

Gute Löhne für gute öffentliche Dienstleistungen

200 IMG 0931In den Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst geht es zurzeit um die Löhne und Arbeitsbedingungen für mehr als zwei Millionen Beschäftigte beim Bund und den Kommunen. Es geht um die Frage, was uns die unverzichtbare Arbeit von Erzieherinnen und Erziehern, Müllfahrerinnen und -fahrern, Krankenpflegerinnen und -pflegern, Feuerwehrleuten und vielen mehr wert ist.

 
   
 

Weiterlesen ...

Der 8. März ist Frauen*kampftag

200 Frauentag.KasselDer Internationale Frauen*tag steht für den Kampf für rechtliche, politische und soziale Gleichstellung, ein selbstbestimmtes Leben, für das Recht auf körperliche Unversehrtheit  sowie sexuelle Selbstbestimmung. Beim ersten Internationalen Frauentag 1911 wurden Forderungen nach sozialer und politischer Gleichberechtigung auf die Straße getragen. Auch über hundert Jahre später sind viele Forderungen immer noch aktuell.

 

Weiterlesen ...

Mobilisierung für Blockupy 2014 wird breiter

200 Blockupy 09 Nach Beschlüssen der EL-Konferenz in Madrid und des Parteivorstandes hat jetzt auch der Europaparteitag der LINKEN in Hamburg einen Aufruf zur Blockupy-Mobilisierung 2014 beschlossen. Wir freuen uns darüber und hoffen, dass in allen Landesverbänden der LINKEN sowohl zu den europaweiten Protesttagen im Mai als auch zum Tag X der Eröffnung der neuen EZB in Frankfurt am Main mobilisiert wird.
 
 

Weiterlesen ...

Resolution: Wirtschafts-Nato verhindern!

200 freihandel.de(Resolution des Landesvorstands der Partei DIE LINKE. Hessen, einstimmig beschlossen am 25. Januar 2014)

Verhandlungen zum Transatlantischen Handels- und Investitionsabkommen (TTIP) einstellen!

Bereits 2015 wollen die USA und die EU ein Abkommen über eine transatlantische Freihandelszone unterscheiben, der auch weitere Länder angehören sollen. Die beteiligten Länder sind fast deckungsgleich mit den Mitgliedsstaaten der Nato. 

Weiterlesen ...

Demo auch in Frankfurt

220 EU Alle aufkleber F

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2