Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Landesvorstand: Solidarisch mit Nuit Debout und einer neuen Welt

200 Nuit Debout Paris 41 mars 01Die französische Regierung hat es mit ihrem Arbeitsgesetzentwurf geschafft, wenigstens eines ihrer Wahlversprechen zu halten: nämlich die Linke zu vereinen und zwar gegen sich. Die größten Proteste seit der Weltwirtschaftskrise richten sich nicht nur gegen ein Gesetz, sondern zielen auf eine bessere Welt.
Wir als Linke sind solidarisch mit den Zigtausenden, die nach den Demos nicht nach Hause gehen wollen, sondern zunächst den Platz der Republik in Paris und dann hunderte weiterer Plätze in ganz Frankreich besetzten.

Weiterlesen ...

Bergstraße: Echte Ganztagsschule statt Mogelpackung "Pakt für den Nachmittag“

200 Bildung 225207 original R K B by Stephanie Hofschlaeger pixelio.deDIE LINKE. Bergstraße fordert eine vom Land voll finanzierte echte Ganztagsschule! Der „Pakt für den Nachmittag“ von CDU und Grünen ist eine Mogelpackung. DIE LINKE. Bergstraße stellt im Kreistag den Antrag für eine Resolution mit dem Inhalt, innerhalb der nächsten zehn Jahre zuvorderst alle Grundschulen im Kreis Bergstraße zu „echten Ganztagsschulen mit Qualität“ (Profil 3) auszubauen. Diese Vorreiterstellung soll zukunftsweisend für ganz Hessen sein!

Weiterlesen ...

Mehr Personal im Krankenhaus ist für alle besser!

200 1Mai 2016 PlakatIn deutschen Krankenhäusern herrscht Pflegenotstand – es fehlen 100 000 Pflegekräfte. Immer weniger Beschäftigte müssen immer mehr Patientinnen und Patienten in kürzerer Zeit versorgen. Die Folgen: fehlende Zuwendung, mangelnde Hygiene bis hin zu mehr Unfällen.

 
 
 
 
 

Weiterlesen ...

Auswertung der Kommunalwahl: Druck für soziale Gerechtigkeit erhöhen und Kampf gegen rechts intensivieren

200 KreisvorstaendeberatungDie hessischen Kreisvorstände haben am 19. März in Frankfurt am Main die Kommunalwahl ausgewertet. Gemeinsam mit dem Landesvorstand und dem Wahlkampfteam wurde ausführlich darüber diskutiert, wie weiter Druck für soziale Gerechtigkeit aufgebaut werden kann. Breit diskutiert wurde auch, wie der Kampf gegen rechts intensiviert wurde. Konkret wurde auf die Ostermärsche 2016, den weiteren Kampf gegen die Freihandelsabkommen und eine Aktionskonferenz gegen rechts hingewiesen. Insgesamt bestätigte das Treffen, dass die hessische LINKE. geschlossen und gestärkt aus der Kommunalwahl hervorgeht.

Weiterlesen ...

Aufruf: Aufstehen gegen Rassismus

200 agr facebook profileFast täglich greifen Rassisten und Rassistinnen Flüchtlingsheime an, islamfeindliche Übergriffe nehmen zu. Erschreckend viele Menschen nehmen an fremdenfeindlichen und rassistischen Demonstrationen teil. Pegida hetzt gegen Geflüchtete und Muslime und Musliminnen. Währenddessen wird die „Alternative für Deutschland“ (AfD) zunehmend zum Sammelbecken für Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. An vielen Orten ist die AfD Zentrum der extremen Rechten geworden. Abgeordnete der AfD verbreiten Nazi-Parolen und hetzen gegen Andersdenkende. Die AfD ist zu einer ernsthaften Gefahr geworden, für all jene, die nicht in ihr rechtes Weltbild passen.

Weiterlesen ...

Beschluss des Landesvorstand: Gemeinsam und konsequent gegen rassistische Stimmungsmache

200 FullSizeRenderAngesichts der sexuellen Gewalt gegen Frauen und der Kriminaltaten, die in der Silvesternacht in Köln und anderen Großstädten – auch in Frankfurt am Main – stattgefunden haben, ist eine Debatte entfacht, die weit über die Bundesrepublik hinausragt. Wir unterstreichen deutlich, dass es keine Entschuldigung für sexualisierte Gewalt an Frauen gibt – egal wann, wo und von wem sie begangen wird. Wir schließen uns dem Aufruf www.ausnahmslos.de mit seinen Forderungen an. Die Geschehnisse von Köln müssen aufgearbeitet, die Täter ausfindig gemacht und strafrechtlich verurteilt werden.

Weiterlesen ...

Demo auch in Frankfurt

220 EU Alle aufkleber F

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2