„Weekend for Tolerance“ in Witzenhausen

665 Witzenhausen

DIE LINKE. Witzenhausen war vor Ort aktiv und war Teilorganisator des Fests für Weltoffenheit in Witzenhausen. Unter der Leitung des Fachdienstes Jugendförderung und mit Unterstützung von vielen verschiedenen Gruppierungen und Initiativen fand das „Weekend for Tolerance“ zum fünften Mal statt. Gemeinsames Picknick, eine Filmvorführung und viele Diskussionen standen im Zentrum dieses Festes. Eine gute Gelegenheit für mehr Miteinander und weniger Rassismus zu werben.

Demo: 24.August - Dresden

240 unteilbar LINKE

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2