Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Linkes Wohnzimmer im Frankfurter Nordend

Wohnzimmer-Talk auf dem Merianplatz

DIE LINKE. im Nordend lud zu einem Wohnzimmer-Talk auf dem Merianplatz ein. Gerade in Frankfurt wird die Frage, eine bezahlbare Wohnung zu finden, immer drängender. Steigende Mieten sind mit das größte Problem für viele Frankfurterinnen und Frankfurter. Bei Kaffee, einer Partie Schach und guten Gesprächen wurde dafür geworben, am 24. September die Partei zu wählen, die sich dafür einsetzt, dass mehr bezahlbare Wohnungen gebaut werden. Eine gelungene und kreative Aktion, die am 23. September nochmals stattfinden wird.

Weiterlesen ...

Keine Tarifflucht im Kfz-Handwerk

Christine Buchholz in Offenbach beim Streik

Warnstreik der Kolleginnen und Kollegen im hessischen KfZ-Handwerk gegen den Versuch der Arbeitgeber aus den Tarifverträgen auszusteigen. Christine Buchholz hat heute die Kolleginnen und Kollegen in Offenbach unterstützt, die mit einem Auto-Corso und einer Kundgebung ihre Forderungen unterstrichen haben. Gegen Tarifflucht und Lohndumping!

 
 
 

Weiterlesen ...

„hessen wählt" Die hessische Spitzenrunde zur Bundestagswahl

Spitzenkandidatin Sabine Leidig im hr-Fernsehstudio

In der hr-Sendung "hessen wählt" mussten die hessischen Spitzenkandidaten zu Rente, Dieselverbot und zum Thema Innere Sicherheit Rede und Antwort stehen. Sabine Ledig vertrat engagierte die Position der LINKEN und thematisierte z. B. beim Thema „Wohnen“ die wachsende Spekulation mit Wohnraum. In der Frage des Dieselskandals sprach sie sich dafür aus, dass die Automobilkonzerne, die im großen Stil betrogen hätten, auch die Zeche bezahlen sollten.  Außerdem forderte sie einen Kurswechsel in der Rentenpolitik durch eine gesetzlich garantierte Mindestrente von 1.050 Euro.

Weiterlesen ...

Betriebsverteilung am Haupttor von VW in Baunatal

Werkstor von Volkswagen in Baunatal

Damit wir im Bundestag mehr Druck machen können für die Rechte der Beschäftigten und soziale Gerechtigkeit, bitten wir um die Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer Gewerkschaften! Am Werkstor bei VW in Baunatal diskutierten Achim Kessler, Spitzenkandidat zur Bundestagswahl, Torsten Felstehausen, Direktkandidat in Kassel und Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, Direktkandidatin in Schwalm-Eder mit den Beschäftigten auch über drängende Fragen, wie die Zukunft des Getriebewerkes, gute Arbeitsbedingungen und Löhne, von denen man leben kann.

Weiterlesen ...

Soziales Netz spannt sich in Eschwege

Sabine Leidig in Eschwege

Im Rahmen der Bustour wurde in Eschwege auf die sozialen Forderungen hingewiesen, mit denen DIE LINKE für soziale Gerechtigkeit sorgen möchte. Das soziale Netz, die Garantie des Sozialstaates gilt für immer weniger Menschen in diesem Land. Das will DIE LINKE ändern.

 
 
 
 

Weiterlesen ...

DIE LINKE. vor Ort: Bustour in Fulda

Jan Schalauske und Nick Amoozegar mit dem Wahlkampfbus in Fulda

Windig war das Wetter heute in Fulda - und trotzdem viele zustimmende Meinungen, Gespräche und Unterstützung durch die Passanten. Auch in Fulda dreht sich der Wind :-)
Mit dabei unser Landesvorsitzender Jan Schalauske. Nick Papak Amoozegar, der junge Direktkandidat im Wahlkreis, Sabine Leidig, Spitzenkandidatin und weitere GenossInnen aus dem Kreisverband Fulda.
Herzlichen Dank an Peter, der den Wahlkampfbus in dieser Woche durch die Lande schaukelt.
 

Weiterlesen ...