Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

DIE LINKE. Hessen stellt Wahlprogrammentwurf öffentlich zur Diskussion

665 programmdiskussion bannerIm Vorfeld unseres Programmparteitags am 10. März in Gießen wollen wir mit allen – ob Mitglieder der Partei, Bündnispartner, Sympathisantinnen und Sympathisanten oder interessierte Bürgerinnen und Bürger – eine Debatte über den Programmentwurf führen. Der Landesvorstand wird alle Vorschläge und Anregungen beraten und der Landesparteitag in Kenntnis unserer öffentlichen Diskussion die Entscheidungen über das Wahlprogramm treffen.“

weiterlesen

Mitmachen:

Beteiligen auch Sie sich an der Programmdiskussion. Besuchen Sie die Webseite

http://programmdiskussion.die-linke-hessen.de

und diskutieren Sie mit oder lesen Sie den gesamten Programmentwurf.


   

Wahl des Bundespräsidenten. Danke Christoph Butterwegge

Bundesversammlung

Wir danken Christoph Butterwegge für seine bemerkenswerte und vielbeachtete Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten. Er hat seine Stimme dafür genutzt, um auf das zentrale Problem sozialer Spaltung und Ungleichheit aufmerksam zu machen. DIE LINKE wird den Kampf für soziale Gerechtigkeit weiterführen. Christoph Butterwegge ebenso. Die 128 Stimmen in der Bundesversammlung zeigen uns dafür auch parteiübergreifende Unterstützung an.

Auf dem Foto die hessischen Vertreter der 16. Bundesversammlung Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, Barbara Cardénas, Frank Deppe, Christine Buchholz, Sabine Leidig und Peter Vetter (nicht auf dem Foto: Wolfgang Gehrcke) zusammen mit Christoph Butterwegge.

Pressemeldungen

DIE LINKE Hessen verzeichnet Mitgliederrekord und knackt 3000er Marke

- Mittwoch, 20. Dezember 2017

Schalauske janScheuschPaschkewitz HeideDer Landesverband der Partei DIE LINKE Hessen kann sich über einen hervorragenden Mitgliederzuwachs freuen und ist so stark wie noch nie seit Gründung der Partei 2007“, erklären Heide Scheuch-Paschkewitz und Jan Schalauske, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE Hessen. „Im Jahr 2017 konnten wir über 500 Neueintritte verzeichnen. Wir haben einen Rekordstand erreicht und die 3000er Marke geknackt. Ende 2017 sind 3029 Menschen Mitglied in der Partei DIE LINKE in Hessen. Besonders freut uns, dass viele junge Menschen den Weg zu uns finden, die sich nicht mit sozialer Ungerechtigkeit, Demokratieabbau, ökologischer Krise und dem Erstarken der Rechten abfinden wollen.

Weiterlesen ...

Umverteilung muss die Antwort sein auf die wachsende Schere zwischen Arm und Reich

- Donnerstag, 14. Dezember 2017

Schalauske janIn Hessen gibt es 1400 Einkommensmillionäre, also Menschen, die jedes Jahr über eine Million Euro an Einkommen haben. Gleichzeitig müssen über 500.000 Menschen zu Niedriglöhnen schuften und fast jedes fünfte Kind in Hessen ist von Armut bedroht. Armut und Reichtum sind zwei Seiten derselben Medaille. Notwendig ist die Reichen und Vermögenden endlich wieder stärker zur Kasse zu bitten und an der Finanzierung unseres Gemeinwesens, z.B. für Investitionen in unsere Schulen, zu beteiligen.

Weiterlesen ...

Ausschreibung:

ClaraZetkin2018
DIE LINKE lobt anlässlich des Frauentages 2018 zum achten Mal einen Preis aus, mit dem herausragende Leistungen von Frauen in Gesellschaft und Politik gewürdigt werden. Einsendeschluss ist der 11. Februar 2018.
Jetzt Online Bewerben !

Mitglied werden:

240 Jetzt erst recht 2

Aufstehen und weitermachen! Kämpfe mit uns gemeinsam für ein solidarisches Miteinander und mehr soziale Gerechtigkeit für alle. Wir stehen gemeinsam gegen Rassismus und rechte Hetze. Sei dabei und engagiere Dich - bei Dir vor Ort, auf Aktionen und Demos und als Mitglied der LINKEN: www.die-linke.de/partei/eintreten

Beratung:

die linke hilft

Infobrief

infobrief abonnieren2